Kosmetikpinsel Ratgeber – auf was beim Kauf achten?

Um sich richtig zu Schminken und immer wieder trendige Looks beim Makeup zu kreieren, werden nicht nur die richtigen Kosmetikprodukte, sondern auch die passenden Werkzeuge benötigt. Ein idealer Begleiter ist der Kosmetikpinsel. Denn mit ihm können die Produkte, in der optimalen Menge, genau an der richtigen Stelle aufgetragen werden. Um eine Flüssigfoundation aufzutragen, kommt ein spezieller Foundationpinsel zum Einsatz. Rouge wird mit einem Rougepinsel aufgetragen. Für das Abpudern gibt es einen speziellen Puderpinsel.

Der ausdrucksstarke Lidstrich gelingt mit einem Eyelinerpinsel. Lidschatten lässt sich am besten mit einem Lidschattenpinsel auftragen, um die Augen besonders zu betonen. Damit sich der Lippenstift perfekt mit den Lippen verbindet, wird ein Lippenpinsel genutzt, der die Farbe sparsam aufbringt. Neben der Vielzahl der unterschiedlichen Kosmetikpinsel stellt sich schnell die Frage, worauf beim Kauf auf www.kosmetik4less.de geachtet werden soll.

Der richtige Kosmetikpinsel für das perfekte Makeup

Starvisagisten und Makeup-Experten schwören auf Kosmetikpinsel mit Echthaar. Die verwendeten Tierhaare haben genau wie menschliches Haar eine Schuppenschicht und ermöglichen dadurch eine perfekte Aufnahme der feinen Puderpartikel. Sie lassen sich dadurch sehr gleichmäßig auf der Haut auftragen. Erzeugt wird ein besonders ebenmäßiger, feiner Teint, der ein schönes Hautbild erzeugt.

Als Alternative zu Echthaarpinseln lassen sich auch Kosmetikpinsel mit Kunsthaar nutzen. Sie bieten durchaus auch eine hochwertige Qualität. Zu bedenken ist aber, dass Kunsthaar Kosmetikpinsel den Puder und das Makeup nur an der Spitze aufnehmen und die Produkte dadurch anders auf der Haut verteilt werden. Kunsthaarpinsel lassen sich einfach von Echthaarpinseln unterscheiden. Die synthetischen Borsten sind in eine runde Form gebracht. Echthaarpinsel verfügen über unterschiedlich lange, stufenlos ineinander übergehende Haare.

Ein wichtiger Faktor beim Kauf eines Kosmetikpinsels ist der Einsatz. Denn für ein Anti Falten Makeup wird ein anderer Pinsel benötigt als für das Makeup bei einer Mischhaut. Je nach Makeup wird für das auftragen eine andere Größe von Pinsel genutzt, um eine perfekte Verteilung zu gewährleisten. Daher reicht meist nicht nur ein Kosmetikpinsel für das perfekte Aussehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.